Der Schüttgut-Ladungsträger aus Kunststoff

Der OctaPack samt Zubehör setzt als Schüttgut-Ladungsträger neue Standards. Er überzeugt durch seine Behälterummantelung aus der bewährten TRIPLEX-Strukturkammerplatte und verfügt über eine Schwerlast-Palette mit speziell konzipierten Deckeln. Diese Kombination macht ihn zu einem echten Multitalent. Aufgrund seiner achteckigen Form und der rollbahnfähigen Palette, lässt er sich „fast unbegrenzt“ stapeln, was die Lagerfläche um mindestens 50 Prozent reduziert.

Im Außenbereich schützt er sein Ladungsgut vor Wind und Wetter. Selbst bei extremem Mehrweg-Einsatz, innen und außen, hat er eine hohe Lebensdauer. Ungefüllt lässt er sich durch seine M-Faltung und der perfekt ineinander passenden Deckel und Paletten platzsparend lagern und transportieren.

Wahlweise sind drei Deckel-Lösungen für das OctaPack-System erhältlich: Der leichte BasicProtect-Deckel aus bruchsicherem Polycarbonat, die einfach zu handhabende Variante, der stabile und etwas schwerere HeavyDuty-Deckel aus schlagfestem HDPE für sicheres Stapeln sowie der SpecialOutdoor-Deckel für den professionellen Außeneinsatz.

OctaPack & Co – live in Action

Der OctaPack in Kombination von HeavyDuty und SpecialOutdoor-Deckel ist im Außeneinsatz unschlagbar. Zum einen, weil er aus der bewährten TRIPLEX-Struktur-kammerplatte besteht, die Wind und Wetter stand hält und er folglich nur noch einen Inliner benötigt und nicht mehr eingestretcht werden muss. Zum anderen, weil er gestapelt mit dem HeavyDuty-Deckel die Lager-fläche um rund 50 Prozent reduzieren kann.

Die Zeiten der Papp-Oktabins sind Vergangenheit

Der OctaPack lässt sich beinahe „unbegrenzt“ stapeln

Download Prospekt Schüttgutbehälter OctaPack 2000 [PDF]